Grammatik gelernt bei Joda du hast !

und immer noch ist alles weiß...

die graue Zeit ist angekommen.. sie wird noch Tage, Wochen und Monate anhalten.. im Kopf, auch wenn es draußen schon Frühling ist.

Fast vier Wochen sind vergangen in diesem Jahr, und ich sitze noch immer hier an diesem Schreibtisch. Nur der Stuhl hat sich verändert. Mein Luxus Bürostuhl hat gestern seine Sprungfeder herausgeschleudert und ist jetzt ein Liegestuhl geworden. Vllt. war es sein Traum einer zu werden. Stühle reden ja nicht viel.

Die Kontakte zu meiner Umwelt sind spärlich geworden. Es liegt wahrlich nicht an mir. Aber anscheinend haben meine Weggefährten zuviele eigene Probleme und da würde eine kleine Ablenkung wohl stören. 

Wie sagte ich gestern: Freunde vergessen einen schneller als Feinde!

Ich vergesse sie nicht, weder die einen noch die anderen. In so Sachen war ich schon immer gut.

In drei Wochen ist hier Karneval und alles sind schon recht jeckig drauf... eine Sitzung jagt die nächste.. Prinz Karneval ist auf vielen Fotos zu sehen... Lustigkeit in traurigen Zeiten.. dieses Jahr nicht mit mir. Nicht das ich traurig bin, nein, ich habe einfach keine Lust alleine den Narren zu geben!

Jetzt regnet es schon wieder, und da wir fast null Grad haben, würde ich mich freuen Schlittschuhe gekauft zu haben... es gefriert direkt. Überall Eisflächen. Ich bin es langsam leid.

Zum Glück ist die Sache mit meinen Schmerzen im grün/gelben Bereich. Kann meinen Arm wieder bewegen ohne Schmerz. Ab und zu ein dumpfes Ziehen im Ellbogen, aber damit komme ich klar! Hat jetzt auch lange genug gedauert. Fast 3 Wochen! Leere Tablettenpackungen sind ein stummer Zeuge der Schmerzen!

Genug für heute.. das Leben wartet .. zwar nicht auf mich, aber ich kann es ja beobachten, wie es andere animiert.

Adios

 

 

 

 

 

27.1.13 13:26

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen